Ferienwohnungen im Wintersportzentrum

Ferienwohnungen im Hotel Barbara nähe Wintersportzentrum Ochsenkopf.

Hier sind sie mittendrin im Skivergnügen.

Die Ferienwohnungen im Hotel haben einen eigenen Charakter und sind gemütlich, mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Sie verfügen über einen Balkon, D/WC, Telefon (Gratisanrufe ins deutsche Festnetz) und Sat-TV. Besonders für Familien mit Kindern oder Großeltern mit zwei getrennten Waschräumen mit D/WC sowie zwei Fernsehern. Im großen Garten können die Kinder einen Schneemann oder Iglu bauen.
Kostenlos stehen zu Ihrer Verfügung: W-LAN, Sauna, Infrarotkabine, Fitness- und Billardraum.

Eigene Skischule, Kinderskischule, Verleih für Schlitten, Snowboards, Alpin- und Langlaufski, Schneeschuhe und alles was der Wintersportler im Fichtelgebirge braucht.  Kinderlift und Hüttenlokal sind nur wenige Meter vom Wintersportzentrum am Ochsenkopf im Fichtelgebirge entfernt. Weitere Pisten und Loipen sind in unmittelbarer Nähe. Die Loipe für klassische Langlauftechnik und Skating um den Ochsenkopf im Fichtelgebirge ist 14 km lang. Der Loipeneinstieg und der Beginn des Winterwanderweges um und auf den Ochsenkopf ist nur 100m entfernt. Außerdem können sie auf den Ochsenkopf mit der Seilbahn fahren und die Ochsenkopfgipfelloipe benützen. Die Ochsenkopfabfahrten werden beschneit und auch der 1km entfernte Hempelsberglift sowie die Piste in Neubau und Mehlmeisel.

Falls einmal wenig Schnee liegen sollte, kann man auf der Nordseite des Ochsenkopfes mit dem Alpincoaster zu Tal rodeln http://www.sommerrodelbahn-ochsenkopf.de/Coaster/coaster.html, das Silbereisenbergwerk Gleisinger Fels besuchen, durch das Felsenlabyrinth auf der Luisenburg  wandern,  Bayreuth mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und Museen besuchen oder einen Ausflug in nahegelegene Städte wie Bamberg, Kulmbach, Coburg, oder die tschechischen Bäder Franzensbad, Marienbad oder Karlsbad  machen.

Sehens- und Erlebenswertes stehen am Ochsenkopf während des ganzen Jahres auf dem Programm.

Nach einer umfassenden Neugestaltung des Wildgeheges hat der Wildpark am Waldhaus Mehlmeisel seine Tore geöffnet. Auf über drei Meter hohen Besucherbrücken führt der Weg durch das neue Gehege in der Erlebnisregion Ochsenkopf. Schafe, Wildschweine, Rotwild, Luchse und Auerhähne können ohne störende Zäune in ihrer natürlichen Umwelt beobachtet werden.

 Adrenalin pur: In der Erlebnisregion Ochsenkopf hat im Frühjahr 2011 der erste Ziplinepark Deutschlands eröffnet. Begleitet von ausgebildeten Guides erleben die Wagemutigen vom Ochsenkopfgipfel aus entlang der Skiabfahrt Süd unvergessliche Ausblicke und Eindrücke.Nach der Bergfahrt und einer kurzen Einweisung geht es perfekt gesichert an zwölf steilen Seilstrecken, sogenannten Ziplines, per Seilrolle in hohem Tempo den Berg hinab.

 

%d Bloggern gefällt das: